shaolin mann sonnenuntergang qi gong shaolinoesterreich

Burn out Prävention

mit der Shaolin Medizin neue Kraft und Energie tanken.

Immer mehr Menschen leiden unter akutem oder dauerhaftem Energiemangel. In der Tradition der Shaolin Mönche ist die Pflege der Lebensenerge eines der wichtigsten Prinzipien. Mehr als 3000 Jahre Erfahrung stecken in ihrem Energietrainingsprogramm!

Diese Erfahrungen geben wir in unseren Seminaren und Lehrgängen weiter. Gerne stimmen wir unsere Inhalte auf Ihre Anforderungen ab.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Senden Sie mir mehr Informationen

Was zeichnet einen vorzüglichen Energieaufbau aus?

  1. Es ist zielorientiert und erfolgreich.
  2. Es produziert mehr Lebensenergie im beruflichen und privaten Alltag als verbraucht wird.
  3. Es ist leicht zu integrieren in den beruflichen und privaten Alltag.

Kann man vorzüglichen Energie­aufbau lernen und trainieren?

Ja. Es bedeutet für Klienten

wirksames und verständliches Wissen über Energie und Lebensenergie aufzubauen.
energieliefernde Verhaltensweisen einzupflegen, welche zeitgünstig in den beruflichen und privaten Alltag eingebaut werden können.

Wozu brauche ich einen starken Energiehaushalt?

Es löst Motivation, Begeisterung, Beherztheit und Mut und körperliche Leistungsfähigkeit aus. In in der chinesischen Medizin und besonders in der Shaolin Medizin ist Leistungsfähigkeit, Menschlichkeit, Güte sehr eng mit Lebensenergie verbunden.

Lebensenergie ist aus Sicht der chin. Medizin lebensnotwendig. Je mehr vorhanden ist, desto motivierter, gesünder und belastbarer sind Menschen.

Wodurch wird der Energieaufbau erreicht?

Lebensenergie teilt sich in der mehr als 5000 Jahre alten, wirksamen und erfolgreichen Tradition der chin. Medizin in die 3 Schätze.

  1. Kraft der Vorfahren – Jing
    die nicht regenerierbare, lebensnotwendige Energiequelle ist verantwortlich für die Robustheit des Menschen. Sie ist ein einmaliges Energie-Geschenk der Eltern und nimmt ab dem Zeitpunkt der Entbindung ab. Ist sie frühzeitig stark angegriffen, stellt sie die größten Probleme für Burn out dar.
  2. Lebensenergie – Qi
    die lebensnotwendige, regenerierbare Energiequelle. Sie steht im Mittelpunkt des Interesses, denn Sie entlastet den Verbrauch an Kraft der Vorfahren.
  3. Feuer der Beherztheit – Shen
    bildet sich aus der Summe der Kraft der Vorfahren und der Lebensenergie. Sie wird auch als Begeisterung, Motivation/Selbstmotivation, Mut (nicht Thrill/Abenteuerlust) wahrgenommen. Ihre Maximierung ist der Wunsch vieler Menschen, da sie eine direkte Verknüpfung mit dem limbischen System des Gehirns und damit mit der ermotionalen Bewertung einer Situation und der damit verbundenen Freudehormon-Ausschüttung in Verbindung gebracht wird.

Die Kraft des Denkens

Ein starkes Feuer der Beherztheit wirkt sich positiv auf die Arbeit des limbischen Systems aus. Damit werden mehr Freudehormone emittiert, der berufliche und private Alltag löst Freude aus und wird damit bewältigbar.

Senden Sie mir mehr Informationen