Leistungsfähiger durch dynamische Faszien

Das einzige Faszientraining mit mehr als 1500 Jahren Erfahrung

Mit den 12 Übungen des Shaolin Faszientrainings hochleistungsfähig, beweglich, mental hoch belastbar und entspannt sein.

Inhalte

  • alle 12 Bewegungen der Shaolin Faszientradition
  • Drei Schätze der Shaolin Medizin
  • Yin und Yang in der chin. Medizin und chin. Philosophie
  • Faszientraining in der Bewegung – der Bewegungsentwurf
  • Achtsamkeits-Übungen
  • zahlreiche geistig/mentale Übungen
  • Meditation: sitzend und in der Bewegung

Nutzen

  • hochleistungsfähiger
  • gesteigerte Konzentration
  • Schmelzreduktion im Bewegungsapparat
  • gesteigerte Zellregeneration
  • verbesserte Sauerstoff-Sättigung
  • gesteigerte mentale, körperliche und psychische Belastbarkeit

Robert Egger

ist zertifizierter Lehrtrainer für Shaolin Faszientransformation. Er ist international tätiger Lehrtrainer für Shaolin Faszientransformation und leitet seit 1988 Lehrgänge und Ausbildungen. Seine Heiligkeit der Abt des Shaolin Tempels, Fancan Shi Yong Xin, verlieh Robert Egger 2003 eine Sondervollmacht zur Weitergabe und Lehre des Shaolin Wissens.

Investition für das viertägige Training

Euro 1.100,- inkl. USt., ausführlichen Unterlagen, excl. Nächtigung und Mittagessen

Dauer und Termine

4 Tage:
1. Teil 09./10. November 2019
2. Teil 30. November/01. Dezember 2019
Sa 10 – 18 Uhr und So 9 – 16 Uhr

Kontakt

Shaolin Österreich: Frau Nitsche
Email: virginia.nitsche@shaolinoesterreich.at
Tel.: +43 676 709 15 57